Strickanleitung Tunika "Tanz in den Mai"


innerhalb 3-5 Tagen lieferbar

4,90
Preis, zzgl. Versand


Strickanleitung für die Tunika "Tanz in den Mai" im Farbverlauf mit Knotenzipfeln

Größe: 46/48, 42/44, 38/40, 50/52, 54/56

Schwierigkeitsgrad 5 bis 8 von 1 (sehr einfach) bis 10 (sehr schwierig)

Für die Tunika brauchen Sie zwei gleiche 4-fädige LoLa-Bobbel (Farbverlaufsgarn von der Firma Garnmanufaktur, Material: 50 % Baumwolle, 50 % Acryl). Daraus werden Vorder- und Rückenteil gestrickt und diese dann zusammengenäht. Dabei entsteht ein locker fallendes Kleidungsstück für sommerliche Temperaturen. Die Tunikaform streckt und schummelt so ein paar Kilos weg.

Die beiden Teile werden diagonal gestrickt. Man strickt zunächst von unten in der Diagonalen hoch zur Mitte. Rechst und links der Mitte erfolgt eine Maschenzunahme. Dadurch knickt die Strickrichtung um 90 Grad ab und es geht wieder in der Diagonalen von der Mitte nach unten. Über die ganze Tunika wird ein Streifenmuster aus rechten und linken Maschen und eine Lochmusterreihe gestrickt. Das ist nicht besonders schwierig. Die Zipfel werden gleich mit angestrickt und zum Schluss mit je einem Knoten versehen. Die Streifen werden fortlaufend wiederholt.  Wie die Streifen zu stricken sind, ist als Text Reihe für Reihe beschrieben. Strickschriften beschreiben genau das Muster, wie die Zipfel gestrickt werden, die Übergänge von unterer Kante zur Seitenkante und von der Seitenkante zum Ärmel sowie die abzukettenden Maschen für den Halsausschnitt. Für die verschiedenen Kleidergrößen ist ein Schema aufgeführt, wie die Strickstücke für die einzelnen Größen verbreitert werden. Damit ist es relativ einfach, die Anleitung auch für noch größere Größen abzuändern. Das in einer Strickschrift darzustellen war äußerst schwierig und ist auch nicht einfach zu lesen. Das Stricken (Schwierigkeitsgrad 5) ist leichter als das Lesen der Strickschriften (Schwierigkeitsgrad 8). Wenn Sie damit nicht zurecht kommen, dürfen Sie mich jederzeit um Rat fragen. 

Das verwendete Garn gibt es leider nicht mehr. Sie erzielen eine ähnliche Farbwirkung mit 2 x je 200 g Wunschwicklung 4-fädig aus folgenden 6 Farben: absinth, apfel, dotter, orange, himbeere, ultramarine in Standardwicklung.

Wunschwicklungen können Sie hier zusammenstellen: https://www.garnmanufaktur.com/mydesign/lola/mylola-farbwechsel-handgemacht-fuer-sie/a-3960/#1/?ReferrerID=13

Der Download für die Anleitungsdatei im pdf-Format wird nach dem Zahlungseingang freigeschaltet.

Copyright: Die Strickanleitung ist nur für den privaten Gebrauch bestimmt. Kopieren und Nutzung für kommerzielle Zwecke in großer Stückzahl sind nicht gestattet. Kleingewerbetreibende dürfen nach dieser Anleitung gestrickte Artikel in kleiner Anzahl (<20) verkaufen unter Nennung von Marianne Radeloff als Designer.

Zu diesem Produkt empfehlen wir

*
Preise, zzgl. Versand

Auch diese Kategorien durchsuchen: Dreieckstücher, Pullover, Tunikas